Bachblüten - Heilpraktiker München: Naturheilpraxis Christine Ziegler

Die Bachblütentherapie wurde nach dem englischen Arzt Dr. Edward Bach (1886-1936) benannt. Er ging davon aus, dass jeder Krankheit oder Krise ein seelisches Ungleichgewicht vorausgeht, eine emotionale Blockierung.

In meiner Praxis kommen auch Blüten-Essenzen zur Anwendung. Sie können zum allgemeinen Wohlbefinden und zur Lebensqualität beitragen. Gerne berate ich Sie über individuelle Einsatzmöglichkeiten.

Ich wähle Bachblüten in meiner Praxis mit dem kinesiologischen Muskeltest aus. Auch die Anzahl der Blüten ergibt sich dadurch. Die Bachblüten werden von mir meist in ein Konzept mit eingebaut.

Alle 38 Bachblüten:

  • Agrimony
  • Aspen
  • Beech
  • Centaury
  • Cerato
  • Cherry Plum
  • Chestnut Bud
  • Chicory
  • Clematis
  • Crab Apple
  • Elm
  • Gentian
  • Gorse
  • Heather
  • Holly
  • Honeysuckle
  • Hornbeam
  • Impatiens
  • Larch
  • Mimulus
  • Mustard
  • Oak
  • Olive
  • Pine
  • Red Chestnut
  • Rock Rose
  • Rock Water
  • Scleranthus
  • Star of Bethlehem
  • Sweet Chestnut
  • Vervain
  • Vine
  • Walnut
  • Water Violet
  • White Chestnut
  • Wild Oat
  • Wild Rose
  • Willow

Als Letztes möchte ich noch die Bachblütenmischung benennen, die wohl die meisten kennen. Das ist die „Rescue“-Mischung. Sie beinhaltet die Blütenessenzen Star of Bethlehem, Impatients, Cherry Plum, Rock Rose und Clematis.

Als Salbenform, Lösung und als Lutschpastillen ist diese Mischung in der Apotheke erhältlich.


 
 
 

Kontaktadresse

Christine Ziegler - Heilpraktikerin
Gräfelfingerstraße 59 | 81375 München-Großhadern
Telefon: 089-85 63 59 22 | E-Mail: nfbblnc-prxsd

 
jameda

©Biobalance-Praxis 2018 | Christine Ziegler | Sitemap | Datenschutzerklärung

 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Zu den Datenschutzinformationen